BEI ALLEM WAS WIR TUN, SIND WIR ÜBERZEUGT, DASS ES WICHTIG IST WIE GUT WIR DURCHS LEBEN GETRAGEN WERDEN.

WIR GLAUBEN AN EINE GUTE ERDUNG IM SPRICHWÖRTLICHEN SINNE, EINEN GUTEN AUFTRITT UND STAND IN BEIDERLEI BEDEUTUNG. WIR SIND SICHER, DASS DIESE (BE)ACHTUNG UNS ALLE “WEITERBRINGT”.

DAFÜR HALTEN WIR BRITISCHES MANUFAKTURSCHUHWERK AUF HARMONISCHEN, AUSGEWOGENEN LEISTEN BEREIT.

Unsere Geschichte

1898 in Salem-Stefansfeld von Peter Böhne als Schuhmacherei gegründet. Über zwei weitere Generation und die nächsten 100 Jahre weiterentwickelt zum traditionellen Familienschuhhaus. Seit 1997 in der vierten Generation zurück zu den Wurzeln des gehobenen Schuhhandels in Räumlichkeiten auf Schloss Salem im Marstallgebäude. Seit den frühen Anfangsjahren pflegen wir freundliche Kontakte zum markgräflichen Haus Baden und seit ihrem Bestehen 1920 auch zur Schule Schloss Salem.